Saisonale Ernährung

Ausgewogene Ernährung, die dem Körper gut tut, steht und fällt mit der Qualität der Lebensmittel. Daher empfiehlt Mag. pharm. Renate Kappaun in diesem team santé pharmcast: "Essen Sie nach dem Kalender! Verwenden Sie möglichst nur frisches Obst und Gemüse aus Ihrer Region."

Ein Besuch am Bauernmarkt oder im Bioladen zahlt sich aus: Aktuell geerntete Produkte sind günstiger als im Supermarkt und frischer als Importware. Nebenbei fördert Ihr Kauf unsere Landwirtschaft und damit eine umweltfreundliche Produktion mit kurzen Transportwegen.
SAISONALES GEMÜSE UND OBST - ÜBERSICHT
Frühjahr
Blattsalat, Bohne, Brokkoli, Grünkohl, Karfiol, Kohlsprosse, Lauch, Frühlingszwiebel, Mangold, Pastinake, Radieschen, Rhabarber, Spargel, Spinat, Vogerlsalat, Schwarzer Rettich, ZucciniErdbeere
Sommer
Blattsalat, Bohne, Brokkoli, Chinakohl, Erbse, Fenchel, Frühlingszwiebel, Gurke, Käferbohne, Karfiol, Karotte, Erdapfel, Knollensellerie, Kohlrabi, Schalotte, Kürbis, Lauch, Porree, Mangold, Paprika, Portulak, Radiccio, Radieschen, Rote Rübe, Rucola, Spinat, Staudensellerie, Paradeiser, Weisser Rettich, Rotkraut, ZucciniApfel, Brombeere, Erdbeere, Heidelbeere, Himbeere, Kirsche, Marille, Ribisel, Ringlotte, Pflaume, Weichsel, Zwetschge
Herbst
Blattsalat, Bohne, Brokkoli, Chinakohl, Endivie, Erbse, Fenchel, Gurke, Karfiol, Karotten, Erdapfel, Knollensellerie, Kohlrabi, Kohl, Kohlsprosse, Schalotte, Kürbis, Porree, Mais, Mangold, Paprika, Portulak, Radiccio, Radieschen, Rote Rübe, Rucola, Schwarzwurzel, Spinat, Staudensellerie, Steckrübe, Paradeiser, Tompinambur, Vogerlsalat, Rotkraut, Zuccini Apfel, Birne, Brombeere, Heidelbeere, Himbeere, Ringlotte, Pflaume, Weichsel, Zwetschge
Winter
Grünkohl, Kohl, Kohlsprosse, Lauch, Porree, Pastinake, Schwarzer Rettich, SchwarzwurzelBirne
© Covermotiv: wrw / pixelio.de