Kosmetiklexikon H - O

H
Hair StraightenerStylingprodukt zum Glätten krauser Haare.
Highlighter
Lichtreflektierende Partikel zur Erzeugung von Glanzeffekten in Augen-Make-Ups sowie in kosmetischen Produkten zur Verschönerung von Haut und Haaren.
Hypoallergen Produkte mit dieser Kennzeichnung lösen keine keine Allergien aus und sind frei von Farb- und Konservierungsstoffen.
I
INCIInternationales Namensregister für kosmetische Zutaten. Die Auflistung der Zutaten ist in der EU seit 1998 Pflicht - vor allem, um Allergiker vor bedenklichen Stoffen zu warnen.
K
Kollagen
Natürliches Protein im Bindegewebe, auch in Zähnen, Knochen und Sehnen. Kosmetisch wirkt Kollagen gegen Falten; die Pharmabranche verwendet es für Umhüllungen von Tabletten und Zäpfchen.
L
Leave-in-ConditionerPflegebalsam, der nach der Anwendung nicht ausgespült wird, sondern im Haar bleibt.
LingettesAndere Bezeichnung für Reinigungstücher.
LiposomeMikroskopisch kleine Fettkügelchen, die als Trägersubstanzen in Kosmetik-Produkten dienen. Sie versorgen die Haut mit Feuchtigkeit und können Wirkstoffe wie Kollagen auch in tiefere Hautschichten transportieren.
M
Make-upKann Entzündungen und Allergien auslösen und sollte im Interesse der Gesundheit Ihrer Haut nur selten verwendet werden. Apotheken bieten spezielle Präparate als Barriere gegen Umwelteinflüsse, Freie Radikale und UV-Strahlen.
Masken
Schnelle "Schönmacher", deren hoher Feuchtigkeitsgehalt die Haut nach wenigen Minuten praller und glatter aussehen lässt. Durch die höhere Konzentration der Inhaltsstoffe wirken Masken intensiver als Cremes und Lotionen.
MelaninNatürliches Pigment, das den Farbton von Haut, Haaren und der Iris beeinflusst. Unter Einfluss von Sonnenlicht wird es im Körper vermehrt gebildet und schützt die Hautzellen vor Schäden durch UV-Strahlen.
MoisturizerBezeichnung für Cremes, die mindestens 65 % Feuchtigkeit enthalten und gegen rauhe und trockene Haut verwendet werden.
Mist SpraysErfrischender, parfümierter Duft-Nebel aus der Spraydose. Gute Apotheken bieten ähnlich wirkende Produkte aus natürlichen Essenzen und Kräuterextrakten.
N
Non GrasFettfreie Gesichtspflege, besonders geeignet für ölige und unreine Hautstellen.
Non-komedogen
Ideal, wenn die Haut zu Mitessern neigt: Produkte mit dieser Auszeichnung belasten die Haut nicht, da sie keine rückstandsbildenden Mineralöle, künstlichen Farbstoffe, Alkohol oder Formaldehyd enthalten.
O
Öl-in-Wasser-EmulsionÖle sind von Natur aus nicht mit Wasser mischbar. Werden die Flüssigkeiten kombiniert, spricht man von einer Emulsion. Dabei unterscheidet man zwei Typen: die Wasser-in-Öl-Emulsion und die Öl-in-Wasser-Emulsion, die sich vor allem für fettige und Mischhaut eignet, da sie keinen Fettfilm auf der Haut hinterlässt.
© Covermotiv: tommy S. / pixelio.de