Page 9 - News Santé - Das Gesundheitsmagazin der Team Santé Apotheken
P. 9

 Löwenzahn:
 Wildkraut und Pusteblume
  3 Aus der Apothekerlade
Wenn im April viele andere Pflanzen gerade aus dem Winterschlaf erwachen, blüht der Löwenzahn schon auf und schenkt uns mit seinen gelben Köpfen einen erfreulich farbenfrohen Anblick auf den grünen Wiesen.
Durch das frühe Erscheinen seiner Blü- ten ist der Löwenzahn auch eine wich- tige Weide für Bienen. Rasch verblüht der Löwenzahn auch wieder, um seine Pusteblumen reißen sich dann die Kin- der und blasen die kleinen Fallschirm- chen in die Luft. Doch damit hat die Pflanze noch kein Ende, denn im Som- mer blüht sie noch einmal auf – der Lö- wenzahn begleitet uns also vom Früh- jahr bis in den Spätsommer hinein.
Gesund und harntreibend
So lange hat man auch Zeit, ihn zu pflücken und köstliche Gerichte daraus
gangssprachlich wird er deshalb auch als Pissblume oder Bettnässer bezeichnet.
Wohlschmeckendes Kraut
In der Küche finden die leicht bit- teren – und sehr gesunden – Blätter als Salate, Suppe oder Pesto Verwen- dung, die hübschen Blüten können zu Tee, Honig, Sirup oder Marme- lade verarbeitet werden. Sollte man einmal mehr Pflanzenteile gesam- melt haben als man braucht, so kann man die Blüten auch trockenen las- sen. Zum Einfrieren dagegen eignen sie sich nicht. p
   zu zaubern, und zwar sowohl aus den Blättern als auch aus den Blüten. Ein- zig die milchsaftigen Stängel sind nicht genießbar und das hat der Pflanze auch den Ruf eingetragen, giftig zu sein. Das Gegenteil ist der Fall! Löwenzahn ist ausgesprochen vitaminreich. Er enthält Vitamin C sowie Vitamin A und ver- fügt über einen hohen Gehalt an Ma- gnesium, Kalium und Phosphor. Als Heilkraut wird er aufgrund seiner harn- treibenden Wirkung unter anderem bei Wasseransammlung, Verdauungsbe- schwerden sowie leichten Blasen- und Nierenbeschwerden eingesetzt. Um-
          news santé * Gesundheitsmagazin * www.teamsante.at
09






















































































   7   8   9   10   11